Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden

Wilde Karde Dipsacus fullonum kbA

6,96 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-4 Tage
Hersteller: Hohenfried e.V
Mehr Artikel von: Hohenfried e.V
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.


Produktbeschreibung

Wilde Karde (Dipsacus fullonum)
Die wilde Karde hat ein breites Wirlkspektrum.
Seit dem Mittelalter wurden Zubereitungen aus der Wurzel der Karde äußerlich bei Schrunden und Warzen verwendet. In der Volksheilkunde wird die Wurzel gegen Gelbsucht und Leberbeschwerden, Magenkrankheiten, kleine Wunden, Gerstenkörner, Fisteln, Hautflechten und Geschwüre empfohlen.
Kann die Wurzel der wilden Karde Borreliose heilen?
Wolf Dieter Storl entdeckte die Pflanze zur Behandlung von Borreliose.
Selbst daran erkrankt, heilte er sich im Selbstversuch mit der wilden Karde. Auch im Internet gibt es positive Erfahrungsberichte und Anleitungen.
Aus kbA kontrolliert biologischem Anbau der Werkstätten Hohenfried e.V